altmarkgeschichte

Datenbank Historischer Grabmäler der Altmark





Catharina Dorothea Schultz

Creutzberg

Witwe eines Brauers

Sterbedatum:
09.03.1814
Ort:
Gardelegen
Standort:
Marienkirche
GPS:
11.394958 - 52.524722

Beschreibung:
Zustand:
Das Schriftfeld ist mit Graffiti beschmiert. Die Oberfläche weist geringe Verwitterungsspuren auf.

Dekor:
Inschrift und Umrandungslinie sind gekerbt. Der Text wird durch eine gekerbte Linie in zwei Abschnitte unterteilt.

Inschrift:
Hir
Ruhet in Grabe
Die
Frau Wittwe Brauer Schultzen
Cathrina Dorothe
geb. Creutzbergen
Sie ward geb. im Jahre 1735 den 9ten Aug:
Gestorben den 9ten Märtz 1814
Sie hinterliess eine Tochter
5 Enckel und 3 Uhr Enckel
______

Selig alle die in Herrn Entschliefen,
Selig Mutter bist auch du!
Engel brachten dir den Krantz und rifen,
Und du gingst in Gottes Ruh.
Abmessungen:
0,99 m × ca. 2,14 m

Lage:
Die Grabplatte steht außerhalb der Kirche an der Südwand. Sie ist die Östliche von drei unter dem östlichen Fenster des Langhauses aufgestellten Platten.

Foto:
Frank Moldenhauer, Magdeburg 2017